Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

Gedenkfeier und Vortrag in der Gedenkstätte Todesmarsch Sonntag, 26. Januar 2020, 14.00 Uhr

26. Januar

Am 27. Januar 2020 jährt sich die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz zum 75. Mal. Aus diesem Anlass findet in der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald bereits am Sonntag, den 26. Januar um 14.00 eine Gedenkveranstaltung statt. Sie beginnt mit einer Gedenkfeier am Mahnmal, bei der Blumen und Gestecke nieder gelegt werden. Im Anschluss daran hält Dr. Astrid Ley, stellvertretende Leiterin der Gedenkstätte Sachsenhausen, einen Vortrag zu Mordaktionen im KZ Sachsenhausen kurz vor der Räumung. Er trägt den Titel:…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag des Massakers im KZ-Außenlager Lieberose und Einweihung der Erweiterung der Open-Air-Ausstellung, 02.02.2020, 13:30 Uhr

2. Februar

Die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen, das Justus Delbrück Haus | Akademie für Mitbestimmung, die evangelische Kirchengemeinde Lieberose und Land und der Verein zur Förderung der antifaschistischen Mahn und Gedenkstätte Lieberose e.V. laden Sie herzlich zur Gedenkveranstaltung zum 75. Jahrestag des Massakers im KZ-Außenlager Lieberose und der Einweihung der Erweiterung der Open-Air-Ausstellung ein. Das „Arbeitslager Lieberose“ war im November 1943 auf Befehl der SS errichtet worden. Etwa 10.000 Häftlinge, darunter vor allem polnische und ungarische Juden, waren hier inhaftiert und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren